19.11.2020, www.imst.ac.at/webinar, 15.00 – 17.00 Uhr

IMST-Webinar

„Die Qualität von Erklär- und Lernvideos – wie können diese das selbständige Lernen von Schülerinnen und Schülern beeinflussen“. Online-Webinar!

Erklär- und Lernvideos sind in Zeiten von Distance Learning gefragter denn je. Aber ist auch jedes Lernvideo für den (Fach-)Unterricht optimal einsetzbar?

 Mit dem Thema „Die Qualität von Erklär- und Lernvideos – wie können diese das selbstständige Lernen von Schülerinnen und Schülern beeinflussen“ wird versucht, die Bandbreite unterrichtsunterstützender Videos darzustellen und diese auch mit Praxisbeispielen aus dem MINDT-Fachunterricht zu untermauern. So erfahren die Teilnehmer*innen in diesem IMST-Webinar, wie man einen kritischen Blick auf Erklär- und Lernvideos trifft und wie man diese gezielt im Unterricht einsetzen kann, um das Lernen von Schülerinnen und Schülern anzuregen.

Termin:

Donnerstag, 19.11.2020, 15.00 – 17.00 Uhr

Das IMST-Webinar wird in Kooperation mit dem Zentrum für fachdidaktische Forschung in der naturwissenschaftlich-technischen Bildung der Pädagogischen Hochschule Steiermark durchgeführt.

Weitere Informationen unter www.imst.ac.at/webinar Zugangsdaten für den Online-Raum werden nach der

Anmeldung bekanntgegeben.

Anmeldung HIER.







Kommentare
Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.