vor 6 Monaten

Hochschulstatistik 2016/17 für NÖ

Die Niederösterreichische Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) hat die Hochschulstatistik für das Studienjahr 2016/17 veröffentlicht. Demnach stieg die Studierendenzahl an den 13 tertiären Bildungseinrichtungen des Landes im Vergleich zum Vorjahr um 5 Prozent auf aktuell 21.400. Von den 6.300 Studienanfängerinnen und Studienanfängern im Wintersemester 2016/17 waren 57 Prozent weiblich und 43 Prozent männlich. 19 Prozent der Studierenden stammen aus dem Ausland, Den höchsten Anteil an internationalen Studierenden haben die theologischen Hochschulen mit über 50 Prozent.

Alle weiterein Infos inkl. kompletter Statistik HIER.







Kommentare
Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.