vor 3 Monaten

Solarkraft im Aufwind

Schwimmende Solarfarm in China
Die weltgrößte Anlage aus auf dem Wasser schwimmenden Sonnenkollektorzellen ist im chinesischen Huainan mit einer Leistung von 40 Millionen Watt ans Netz gegangen – in einem ehemaligen Kohletagbau-Gebiet, dessen Wasser anders kaum zu verwerten gewesen wäre. Mehr Infos HIER und HIER.

Solarflugzeug schafft 4300 Kilometer
Die Strecke von Hawaii nach Kalifornien konnte das experimentelle Solar-Flugzeug Solar Impulse 2 binnen knapp drei Tagen schaffen; damit ist eine weite, wegen eklatantem Mangel an Möglichkeiten für Zwischenlandungen relativ riskante Strecke bewältigt – und der Erfolgskurs des in Abu Dhabi gestarteten Fliegers nach neun Monaten Zwangspause wegen beschädigter Batterien endlich wieder fortgesetzt. Mehr Infos HIER, HIER und HIER.







Kommentare
Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.