vor 3 Wochen

Sprachförderung durch Robotik in der Robo Wunderkind Academy

Webinare unterstützen Lehrer und Eltern auf dem Weg zum digitalen Lernen: Die Robo Wunderkind Academy coacht heute in der dritten Ausgabe zum Thema „Sprachförderung durch Robotik“

Die Corona-Krise sorgt für Zettel-Chaos, überlastet Kopierer und Orga-Stress in den Lehrerzimmern. Pädagogen packen Umschläge mit Arbeitsblättern, Lesestoff und Rätseln – und baden damit aus, was seit der Verabschiedung des Digitalpakts im März 2019, welcher fünf Milliarden Euro (wovon nicht einmal 1% in den Schulen ankam) für die Digitalisierung von Bildungseinrichtungen versprach, trotzdem verpasst wurde: Die Chance auf zeitgemäße und digitale Bildung. 

Robo Wunderkind will das mit Hilfe von kostenlosen Webinaren für Lehrern und Eltern in kleinen Schritten ändern. Die ersten beiden Ausgaben der Robo Wunderkind Academy fanden bereits statt: rund 100 Teilnehmer informierten sich zum Thema „Wie Lernen von Zuhause Spaß macht“. Mehr als 40 Lehrkräfte ließen sich dazu in einem Kurs für Professionals zu den Themen Digitalpakt, Robotics und Coding coachen.

Es werden weitere Workshops in Kürze angeboten.

Wer teilnehmen möchte, kann sich kostenlos anmelden unter

info@robowunderkind.com

Mehr Info HIER.







Kommentare
Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.