vor 2 Wochen

25. amaZone Award

Die Preisverleihung wurde coronabedingt vom Hebst 2020 in das Frühjahr 2021 verschoben und findet am 19. Mai ab 18 Uhr im Catamaran des ÖGB statt.

Ausgezeichnet werden Unternehmen für ihr besonderes Engagement in der Ausbildung von weiblichen Lehrlingen. Kriterien für dieses besondere Engagement können sein: Maßnahmen, um den Anteil weiblicher Auszubildender zu erhöhen, aktive Förderung weiblicher Lehrlinge, aktive Förderung der Chancengleichheit, Qualität der Lehrausbildung, Arbeitsklima, soziales Engagement, Beschäftigungsstatistik, Weiterbeschäftigung und Karrieremöglichkeiten.

Jetzt bewerben!







Kommentare
Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.