vor 4 Wochen

Robo4earth am ZIMD

Im ZIMD wurde das Projekt Robo4girls durchgeführt und der Microbit-basierten Roboter R4G entwickelt. Der Roboter ist an sich als Ersatz für Lego Mindstorms RCX gedacht, also für den Einsatz mit einer Lego-Karosserie; es wurde aber auch eine Variante ohne Lego entwickelt.

Alle Details dazu unter https://www.netidee.at/robo4girls

Mit Lego:
https://www.netidee.at/sites/default/files/2020-09/Anwenderdokumentation.pdf

Ohne Lego:
https://www.netidee.at/sites/default/files/2020-09/R4G-ohne-Lego-verwenden.pdf

Unter dem Titel Robo4earth wurde nun auch ein Projekt initiiert, in dem die gleichen Bauelemente mit Holzwerkstoffen kombiniert werden. Damit können individuelle Roboter im Werkunterricht gebaut und mit der zugehörigen, extrem einfachen Software programmiert werden. 

Educational Robotics Materialien unter www.robofit.at

http://www.zimd.at/







Kommentare
Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.