vor 3 Wochen

Praxishandbuch „Technik.Design.Werken“: zweite Auflage erschienen

Das Praxishandbuch enthält in seiner zweiten Auflage 26 detailliert beschriebene und erprobte Stundenvorbereitungen und Inspirationen für einen zukunftsweisenden Unterricht in „Technik und Design“. Die Unterrichtsbeispiele werden von 14 Testimonials begleitet, die die Relevanz von „Technik und Design“ in der Berufs- und Arbeitswelt in den schulischen Unterricht spiegeln, die werkpädagogischen Inhalte mit der Praxis verknüpfen und Ideen zur Berufsorientierung liefern. 

Weiterhin ist das Praxishandbuch auch als ein offenes, sich ständig erweiterndes Werkzeug geplant. Es soll als Ideenstifter dienen, auch Möglichkeiten zur Variation und Weiterentwicklung der Unterrichtsbeispiele liefern.

Das Praxishandbuch folgt in seiner Gliederung den fünf ergänzenden Anwendungsbereiche des Lehrplans für die Sekundarstufe I (Bewegung/Mobilität/Mechanik • Energie/Elektrizität/Elektronik • Körper/Kleidung/Mode • Produkt/Objekt/Spiel • Raum/Bauen/Wohnen) und wird im Bereich „Inspirationen“ durch Themen zur Kreativität, Fachdidaktik und Transition zur Primar- und zur Elementarstufe ergänzt.

Die Editierung des Handbuch ist auch in seiner zweiten Auflage nur durch die wertvolle Unterstützung der AK, der IV und der WKÖ möglich gewesen und wurde von erfahrenen Pädagoginnen und Pädagogen gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Steiermark, dem Förderverein Technische Bildung und der AWS/Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft und Schule erarbeitet.

Die erste Zielgruppe des Praxishandbuchs sind Pädagoginnen und Pädagogen der Elementarbildung und der Primar- und Sekundarstufe I. Das Handbuch wurde zur Unterstützung des zukunftsweisenden Schulunterrichts in allen Schultypen erarbeitet.

Das Praxishandbuch steht in zwei Versionen zum Download zur Verfügung und kann auch komplett im Druckformat (inklusive der Ringmappe) bestellt werden.

Alle Infos zu DOWNLOAD oder BESTELLUNG HIER.

Per E-Mail bestellen: arbeitsweltundschule@akwien.at